Almabtriebswochen

Blüten und Sonnenschein

7 Tage inklusive Halbpension in der Hotel Pension Theiner am Reschensee ab 357,00 Euro pro Person

Top-Angebot

Gleich unverbindlich anfragen

Die Skigebiete Schöneben, Haider Alm & Co.

Mit einem einzigen Skipass erschließen Sie sich 4 Skigebiete am Reschenpass für Ihren Skiurlaub: Abgedeckt sind damit das Skigebiet Schöneben in Südtirol, das Skigebiet Watles und Haider Alm in St. Valentin – Vinschgau. Zudem gilt der Skipass im bekannten Gletscherskigebiet Sulden am Ortler.

Skigebiet Schöneben am Reschenpass - Italien

Am Reschenpass südlich des Alpenhauptkamms und in schneesicher Lage zwischen 1.400 m und 2.850 m gelegen, garantiert das Skigebiet Schöneben mehr Sonne und mehr Schnee als andere Skigebiete. Vom Saisonstart bis ins späte Frühjahr garantiert dieses mehrfach für seine Pistenqualität ausgezeichnete Gebiet Schneesicherheit auf den traumhaften Abfahrten. „Weite, breite Pisten und unschlagbar in der Pistenpräparierung“, dafür ist das Skigebiet Schöneben berühmt. Tatsächlich gibt es kaum vergleichbar angenehme, weitläufige und perfekt präparierte Pisten wie in Schöneben.

Die Vielfalt der Abfahrten ist eine weitere der großen Stärken des Skigebiets Schöneben: 6 moderne Liftanlagen erschließen 42 Abfahrten für jede Schwierigkeitsstufe mit insgesamt 37 Pistenkilometern.

Skiresort.de, das weltweit größte Bewertungsportal für Skigebiete, hat dem Skigebiet Schöneben im Jahr 2011 insgesamt 14 Auszeichnungen mit Bestnoten verliehen. Mit jeweils 4 bis 5 von 5 möglichen Sternen wurden die Leistungen und Infrastrukturen u.a. in folgenden Kategorien ausgezeichnet: Auszeichnung als Top Skigebiet / Pistenangebot & Variationen bei den Abfahrten / Lifte & Bahnen / Schneesicherheit / Pistenpräparierung / Orientierung / Sauberkeit und Hygiene / umweltfreundlicher Skibetrieb / Freundlichkeit des Personals / Bergrestaurants, Hütten, Gastronomie.

Skigebiet Haider Alm im Vinschgau, Südtirol

Wunderschön in herrliche Natur eingebettet ist das Skigebiet Haider Alm. Von St. Valentin auf der Haide startet die 6er-Umlaufbahn, die zu weiteren 4 Aufstiegsanlagen führt, welche zusammen ein Skigebiet zwischen 1.470 m und 2.700 m erschließen. 20 km perfekt präparierte Pisten und Abfahrten für jeden Anspruch machen die Haider Alm zum optimalen Skigebiet für Anfänger bis zum Könner. Eine Besonderheit ist die längste Talabfahrt im Vinschgau.

Außerdem: Skigebiet Maseben in Langtaufers

Ein Refugium für Wintersportler, die Wert auf ein kleines, ruhiges Skigebiet liegen, ist das Skigebiet Maseben in Langtaufers: Umgeben von traumhafter Berglandschaft liegen 10 km leichte bis mittelschwere Naturschneepisten, die über 1 Sessel- und 1 Schlepplift erschlossen werden.